1.700.000 EUR pro Jahr für erneuerbare Energien: Für eine klimaneutrale Wedemark bis 2030

  • Veröffentlicht am: 18. November 2021 - 17:11

1-700-000-euro-pro-jahr-fuer-e.png

1,7 Mio Euro pro Jahr für erneuerbare Energien
1,7 Mio Euro pro Jahr für erneuerbare Energien (c) Norbert Bakenhus

Während SPD und CDU noch über die Fortsetzung der Großen Koalition verhandeln, gehen wir schon mal an die Arbeit. Gleich zu Beginn der neuen Ratsperiode werden wir mit unseren Partnern der Gruppe „Grün & Drei“ im Gemeinderat verschiedene Anträge zu Umwelt- und Klimaschutz vorlegen.

Als ersten Schritt werden wir beantragen, 2,5% der Haushaltsmittel jährlich für den Ausbau erneuerbarer Energien bereitzustellen. Das würde beim aktuellen Haushalt einem Betrag von rund 1,7 Mio. Euro entsprechen. Wir wollen erreichen, dass die Gemeinde bis zum Ende der Ratsperiode mindestens 60 Prozent ihres Energiebedarfs aus erneuerbarer Energie decken kann. Dafür gilt es nun, keine Zeit zu verlieren. Wir bleiben dabei: Ein Weiter-so darf es nicht geben. Daran werden wir die neue Große Koalition immer wieder erinnern.